Red Velvet Cupcakes

Zutaten für 12 Cupcakes 

Für den Teig
  • 140 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 110 ml Buttermilch
  • 55 g Butter
  • 1 Ei
  • 175 g Puderzucker (normaler Zucker geht auch)
  • 1 Teelöffel Essig
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Esslöffel rote Lebensmittelfarbe
  • 1-2 Esslöffel Kakaopulver (oder auch Kaba)
Für das Frosting
  • 300 g Frischkäse
  • 150 g Puderzucker
  • 110 g Butter
  • 1 Teelöffel Vanillezucker

Zubereitung

Teig
  1. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und den Backofen auf 160°C vorheizen.
  2. Backpulver, Natron, Salz, Kakao und Mehl mischen.
  3. Die Lebensmittelfarbe mit der Buttermilch, dem Essig und der Vanille mischen.
  4. Die Butter mit dem Zucker aufschlagen, dann das Ei hinzugeben und schaumig rühren.
  5. Ein Drittel des Mehls unter die Ei-Zucker-Butter Masse mischen, dann die Hälfte der Buttermilch-Mischung hinzugeben.
  6. Dann wieder ein Drittel des Mehls und rühren, dann den Rest der Buttermilch. 
  7. Und zu guter letzt auch das restliche Mehl rein und wieder gut verrühren.
  8. Den Teig mit einem Eisportionierer in den zwölf Papierförmchen verteilen und ab damit in den Ofen. Und zwar für zwanzig Minuten.
  9. Wenn die Zeit abgelaufen ist müssen die Muffins erst ein mal 5 Minuten auf dem Blech und dann vollständig auf einem Gitter auskühlen.
  10. Wenn das geschehen ist geht´s ans Frosting.
Frosting

 
                                                                     
  1. Butter mit dem Zucker auf schlagen.
  2. Den Vanillezucker dazu.
  3. Dann kommt der Frischkäse hinzu, nur so lange rühren wie irgend nötig. (Sonst gerinnt die Masse und hat keinen halt. Alles würde dann von den Cupcakes herunter laufen.)
  4. Das Frosting in einen Spritzbeutel geben und gleichmäßig auf den Cupcakes verteilen.
  5. So jetzt garnieren, zum Beispiel mit Schokoraspeln, Glitzerzucker, Marzipanblumen oder auch echten Blumen (wenn man sie essen kann).
  6. Dann noch mal für mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank.
Red Velvet Cupcakes, oder auch Roter Samt, sind eine der beliebtesten Cupcakes die es gibt.
Sie schmecken einfach himmlisch. Oben unschuldig weiß und unten verführerisch rot. Super saftig und perfekt auf das Frosting abgestimmt.
Cupcakes sind super einfach und sehen immer wunderschön aus. Das perfekte Mitbringsel für einen Geburtstag, eine Party oder einem Picknick.
Auf einer Etagere drapiert machen sie echt was her.
Habt Spaß beim backen, beim verzieren und vor allem beim genießen  eure Nessa.


 
 
Na, was sagt man denn dazu?
Ein Retweet von Sugar and Plumm, der Top Patisserie in NY.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s